einzA Grundierfarbe

 109,00

 8,72 / Liter

Als Voranstrich für nachfolgende Silicon- und Kunstharzputze. Als Grund- oder Zwischenanstrich für mineralische Untergründe außen und innen. Hoch alkalische Untergründe (Neuputz, Armierungsschichten etc.) müssen gemäß dem allgemeinen Stand der Technik 28 Tage trocknen können. einzA Grundierfarbe kann auf jeden festen, sauberen und trockenen Untergrund aufgetragen werden. z.B. Beton, Putze, Mauerwerk, Faserzement-, Holzspan- und Hartfaserplatten, Porenbeton. Auch für bereits mit Mineral-, Dispersions- oder Alkydharzfarben gestrichene Flächen.

Produkt enthält: 12,5 Liter

Artikelnummer: R200720221024 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

einzA Grundierfarbe

Werkstoffart Pigmentierte, griffige, feinkörnige, matte, wasserverdünnbare Grundierfarbe.

Verwendungszweck

Als Voranstrich für nachfolgende Silicon- und Kunstharzputze. Als Grund- oder Zwischenanstrich für mineralische Untergründe außen und innen. Hoch alkalische Untergründe (Neuputz, Armierungsschichten etc.) müssen gemäß dem allgemeinen Stand der Technik 28 Tage trocknen können. einzA Grundierfarbe kann auf jeden festen, sauberen und trockenen Untergrund aufgetragen werden. z.B. Beton, Putze, Mauerwerk, Faserzement-, Holzspan- und Hartfaserplatten, Porenbeton. Auch für bereits mit Mineral-, Dispersions- oder Alkydharzfarben gestrichene Flächen.

Farbtöne Weiß.
Dichte 1,44 g/cm3
Bindemittelbasis Acryl-Copolymer

Eigenschaften

Gut haftendes, mattes feinkörniges Grundanstrichmittel auf Kunststoff-Dispersionsbasis mit griffiger Oberfläche, besonders guter Haftvermittler für wenig oder nicht saugende Untergründe wie z.B. Preßspanplatten, Gipskarton und Holzausbauplatten. Geruchsarm, alkalibeständig.

Verbrauch
ca. 150 -220 ml/m2 Verbrauchswerte sind untergrundabhängig und durch Probeauftrag am Objekt zu ermitteln.

Untergründe
Für saugfähige Untergründe wie Beton, Faserzement, Putz. Für weniger saugende Untergründe wie Gipskarton-, Hartfaser-, Preßspan-und Sperrholzplatten besonders geeignet.

Untergrundvorbereitung

Lose Teile sowie nicht mehr tragfähige Altanstriche sind zu entfernen. Stark poröse und sandende Oberflächen sowie kreidende aber tragfähige Altanstriche mit einzA Tiefgrund bzw. einzA Elastic-Grund, lösemittelhaltig, verfestigen. Putz-und Betonuntergründe sollen
lufttrocken sein.

Verarbeitungstechnik

einzA Grundierfarbe ist verarbeitungsfertig und wird normalerweise unverdünnt verarbeitet. Bei Bedarf kann einzA Grundierfarbe bis 10 % mit Wasser verdünnt werden. Verarbeitung durch Rollen oder Streichen. Überstreichen nach 4 bis 5 Stunden möglich.

Sonstige Hinweise

einzA Grundierfarbe hat keine anlösende Wirkung auf Altanstriche. Wird eine anlösende Wirkung gewünscht, dann ist einzA Elastic-Grund einzusetzen.

Verarbeitungstemperatur Luft- und Untergrundtemperatur nicht unter +5 °C.

Abtönen
Nur mit einzA Vollton- und Abtönfarben. Andere Universalabtönkonzentrate, Universal-Abtönfarben oder -Pasten oder sonstige Pigmentpräparationen können Qualitätseinschränkungen verursachen und sollten daher nicht zum Einsatz kommen.

Reinigung der Werkzeuge
Sofort nach Gebrauch mit Wasser.

Lagerung

Kühl aber frostgeschützt in geschlossenen Originalgebinden. Angebrochenes bzw. verdünntes Material kurzfristig verarbeiten ! Umweltschonende Konservierungsmittel erlauben nach Anbruch nur eine kurze Lagerung.

Entsorgung
Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben.
Packungsgröße 12,5 l

Downloads
Sicherheitsdatenblatt
Technische Informationen

Farbe

weiß

Menge

12,50 Liter

Warenkorb