Shop

MEGA 351 Objektline Wand + Decke
20. September 2019

Protect Holzschutzimprägnierung 242, Mega

 39,90 89,90

 39,90 35,96 / Liter

Wassenıerdünnbare Bläueschutzgrundierung gegen holzverfärbende Pilze. Zum Schutz, statisch nicht heanspruchter Hölzer ohne Erdkontakt im Außenbereich. Anwendung auf unbehandelten oder bis auf das rohe Holz abgeschliffenen, maßhaltigen, begrenzt und nicht maßhaltigen Holzbauteilen.

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Auswahl zurücksetzen
Geben Sie hier Ihren Wunschfarbton ein!

Produkt enthält: 1 Liter

Artikelnummer: S100420211957 Kategorien: , ,

Protect Holzschutzimprägnierung 242, Mega

Produktbeschreibung:
Wassenıerdünnbare Bläueschutzgrundierung gegen holzverfärbende Pilze.

Anwendung:
Zum Schutz, statisch nicht heanspruchter Hölzer ohne Erdkontakt im Außenbereich. Anwendung auf unbehandelten oder bis auf das rohe Holz abgeschliffenen, maßhaltigen, begrenzt und nicht maßhaltigen Holzbauteilen.

Eigenschaften:
Uberstreichbar mit lüsemittelhaltigen und lösemittelfreien Lacken, Farben und Lasuren.
wasserverdünnbar
schnelltrocknend
hattvermittelnd
dünnflüssig
hohe Eindringtiefe Schutzwirkung Vorbeugend wirksam gegen Bläue.

Wirkstoffe:
100g enthalten:
0,95 g (PBC 0,01 g Diamin Zulassungsnummer N-80478

Geprüfte Aufbringmenge:
120 – 140 ml/ml

Anwendungsemμfehlungen:
Die Holzteuchte darf 15% nicht überschreiten. Zweiten Anstrich frühestens nach ca. 6 Stunden auftragen. Anwendung des Produktes nur mit geeignetem Deckanstrich. Beim Streichen von Fenstern und Außentüren für gute Belüftung und lnnenventilation sorgen. Fenster und Türen offenhalten. (0uerlüftung, Luftwechsel mind. 5/ h). Die Aufenthaltsdauer im Arbeitsbereich ist zu minimieren.

EAK/AW:
03 0205.

Enthält Propiconazol; 3-lod-2-Propinylbutyicarbanat; 1,2 Benzisothiazol-3(ZH)-On. Kann allergische Reaktionen henıorrufen. Mindesthaltbarkeit im ungeöffneten Gebinde 2 Jahre nach Hersteilungsdatum (siehe Chargenlabel). Vor Gebrauch gut schütteln oder aufrühren.

Dichte I 20°C:
Ca. 1,01 g/cmö

Farbton:
Farblos

Verarbeitung:
Streichen, Tauchen, Fluten. Gebrauchsfeıtig, geruchlos nach Trocknung, schnelltrocknend, geringe Faseraufrichtung, Füllung der Holzporen, leicht schleifbar.

Untergrundvorbereitung:
Der Untergrund muss frei von Verschmutzungen, geschliffen, frei von trennenden Substanzen und trocken sein.

Verdünnung:
Streichfeıtig eingestellt.

Uberarbeitung:
Mit lösemitteihaltigen oder wassenıerdünnbaren Lacken, Farben und Lasuren. Nachfolgende Anstriche frühestens nach ca. 6 Stunden, jedoch innerhalb von 4 Wochen vornehmen.

Technische Daten

Trocknung:
Bei 23°C und 50 % rel. Luftfeuchte:
Staubtrocken: nach ca. 1 Stunden
Uberstreichbar: nach ca. 6 Stunden
Bei inhaltsstoffreichen H’oIzern und nasskalter Witterung muss mit Trocknungsverzögerungen gerechnet werden.

Allgemeine Hinweise

Verarlıeitungstemiıeratur:
Optimale Verarbeitungs- und Trocknungstemperatur 4-15°C bis +30°C (gilt für Material und Umgebungstemperatur). Trocknungstemperatur mind. +5°C.
Niedrige Temperaturen und/oder hohe Luftfeuchte verzögern die Trocknung und führen zu Oberflächenstörungen.

Werkzeugreinigung:
Nach Gebrauch mit Wasser und Spülmittel.

Entsorgungshinweise:
Bei der Entsorgung die gesetzlichen Bestimmungen beachten.

Deklaration der Inhaltsstoffe:
Alkydeniulsion, Wasser, Glykole, Additive, Konservierungsmittel.

Achtung
Gebrauchs- und Warnhinweise:
Holzschutzmittel enthalten biozide Wirkstoffe zum Schutz des Holzes vor tierischen und / oder pflanzlichen Schädlingen, Bitte deshalb nur nach Gebrauchsanweisung und nur dort verwenden, wo der Schutz des Holzes erforderlich ist, Missbrauch kann zu Gesundheits- und Umweltschaden führen, Das Holzschutzmittel ist nicht anzuwenden bei Holz, welches bestimmungsgemäß in direktem Kontakt mit Lebens- oder Futtermitteln kommt. Ebenso Bienenhäuser, Gewächshäuser (innen), Sauna-Anlagen (innen) und Flächen, die von Fledermäusen genutzt werden, nicht damit behandeln. Pflanzen zurückbinden und nicht benetzen. Bei der Anwendung (Streichen) ist eine geeignete Abdeckung (z.B. Folie, Plane) zum Schutz des Bodens zu verwenden. lm Innenbereich nicht vennenden. Haut und Augenkontakt vermeiden, Bei der Arbeit nicht essen, trinken, rauchen, Von Nahrungsmitteln, Getränken und Futtermitteln fernhalten. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Keine Anwendung des Produktes in unmittelbarerGewassernähe. Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Inhalt/ Behälter geeigneter Entsorgung zuführen. Nicht bei Temperaturen unter + 5°C oder über + 30°C lagern. Optimale Verarbeitungs- und Trocknungstemperatur + 15°C bis + 30°C Trocknungstemperatur mindestens + 5°C. Gemäß Richtlinie 2004/42/EG darf der Maximalwert (VOC-Gehalt Kat. A/h) für dieses Produkt 30 g/l (2010) betragen. DerVOC-Gehalt dieses Produktes beträgt < 30 g/l.

Zulassungsinhatıer:
Kurt Obermeier GmbH & Co. KG, 57319 Bad Berleburg Erste Hilfe Maßnahmen

Allgemeine Angaben:
Beschmutzte, durchtränkte Kleidung wechseln. ln allen Zweifelsfällen oder wenn Symptome vorhanden sind, ärztlichen Rat einholen. Niemals einer bewusstlosen Person oder bei auftretenden Krämpfen etwas über den Mund verabreichen.

Nach Einatmen:
Betroffenen an die frische Luft bringen und warm und ruhig halten. Für Frischluft sorgen.

Bei Hautkontakt:
Bei Berührung mit der Haut sofort abwaschen mit viel Wasser und Seife. Bei Hautreaktionen Arzt aufsuchen.

Nach Augenkontakt:
Sofort vorsichtig und gründlich mit Augendusche oder mit Wasser spülen. Bei Augenreizung einen Augenarzt aufsuchen.

Nach Verschlucken:
KEIN Erbrechen herbeiführen. Mund gründlich mit Wasser ausspülen.

Selbstschutz des Ersthelfers:
Ersthelfer: Auf Selbstschutz achten!

Hinweise für den Arzt:
Behandlung: Symptomatische Behandlung.

Wichtigste akute und verzügert auftretende Symptome und Wirkungen:
Kann allergische Reaktionen henıorrufen.

Hinweise auf ärztliche Soforthilfe oder Spezialbehandlung:
Keine
Sicherheitsdatenblatt beachten.

Download
Technisches Merkblatt
Sicherheitsdatenblatt

2.1 Einstufung des Stoffs oder Gemischs
Einstufung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008
Aquatic Chronic 3 H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
2.2 Kennzeichnungselemente
Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008
Das Produkt ist gemäß CLP-Verordnung eingestuft und gekennzeichnet.
Gefahrenpiktogramme entfällt
Signalwort entfällt
Gefahrenhinweise
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Sicherheitshinweise
P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P501 Inhalt/Behälter Problemabfallentsorgung zuführen.
Zusätzliche Angaben:
EUH208 Enthält 3-Iod-2-propinylbutylcarbamat, 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on, Gemisch aus: 5-Chlor-2- methyl-2H-isothiazol-3-on und 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on (3:1). Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
2.3 Sonstige Gefahren
Ergebnisse der PBT- und vPvB-Beurteilung
PBT: Nicht anwendbar.
vPvB: Nicht anwendbar.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Protect Holzschutzimprägnierung 242, Mega“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*