Shop

Innenfarbe Megasol 361 Nassabriebklasse 3 weiss Mega
Innenfarbe Megasol 361 Nassabriebklasse 3 weiss Mega
1. Mai 2017
Fassadenfarbe Megafan Plus 403 Hausfarbe Mega
Fassadenfarbe Megafan Plus 403 Hausfarbe Mega
1. Mai 2017

Fassadenfarbe Megacryl 401 siloxanverstaerkt Mega

 42,90 229,50

 13,56 21,56 / Liter

MEGA 401 Megacryl ist eine Spezial-Dispersionsfarbe mit optimalem  Feuchteschutz, mineralischem Charakter und den positiven Eigenschaften von Dispersions- und Silikatfarben durch Siloxanverstärkung. Ausgerüstet mit Schutz gegen Algen- und Pilzbefall. Außen. Für gut füllende wetterbeständige und gegen Industrieabgase resistente Fassadenbeschichtungen sowie für matte Innenanstriche. Auf Putze, Kalksandstein, Beton, Sichtmauerwerk usw.

Lieferzeit: 3-5 Werktage

  • 2,50 Liter
  • 5,00 Liter
  • 12,50 Liter
  • weiß
  • wunschfarbton
Auswahl zurücksetzen
Geben Sie hier Ihren Wunschfarbton ein!

Produkt enthält: 1,00 Liter

Artikelnummer: Y010520171318 Kategorie:

Fassadenfarbe Megacryl 401 siloxanverstaerkt Mega

Produktbeschreibung:
MEGA 401 Megacryl ist eine Spezial-Dispersionsfarbe mit optimalem  Feuchteschutz, mineralischem Charakter und den positiven Eigenschaften von Dispersions- und Silikatfarben durch Siloxanverstärkung. Ausgerüstet mit Schutz gegen Algen- und Pilzbefall.

Anwendung:
Außen. Für gut füllende wetterbeständige und gegen Industrieabgase resistente Fassadenbeschichtungen sowie für matte Innenanstriche. Auf Putze, Kalksandstein, Beton, Sichtmauerwerk usw.

Eigenschaften:

  • gutes Füllvermögen
  • hoher Weißgrad
  • wasserdampfdurchlässig
  • schnell trocknend
  • hohe Haftfestigkeit
  • sehr gutes Deckvermögen
  • sehr leichte Verarbeitungseigenschaften
  • matt
  • umweltfreundlich
  • wasserverdünnbar
  • wasserabweisend
  • beständig gegen Industriegase
  • alkalibeständig

Kenndaten nach DIN EN 1062:
Glanz: matt G3
Trockenschichtdicke: 100-200 μm E3
Max. Korngröße: < 100 μm S1
Wasserdampfdurchlässigkeit (sd-Wert): > 0,14 < 1,4 m (mittel) V2
Wasserdurchlässigkeit (w-Wert): < 0,5 [kg/(m² h0,5)] (mittel) W2
Rissüberbrückung: keine Anforderung A0
Kohlenstoffdioxid-Durchlässigkeit: keine Anforderung C0

Bindemittelbasis:
Acrylat-Kunststoffdispersion nach DIN EN 55 945.

Spez. Gewicht:
Ca. 1,66 kg/I

Glanzgrad:
Matt nach DIN EN 1062.

Farbton:
Weiß und tönbar über die Mega Mix Mischanlage.
Bitte teilen Sie uns Ihren Wunschfarbton im Wunschfarbtonfeld mit. Wunschfarbtöne finden Sie unter ColorExpress (Klick).

Packungsgröße:
2,5 l, 5 l, 12,5 l

Verarbeitung:
Enthält Wirkstoffe, bitte nicht spritzen. Mit Rolle und Pinsel zu verarbeiten.
Nicht unter direkter Sonneneinwirkung, bei starkem Wind oder auf warmen Untergründen verarbeiten.

Untergrund:
Der Untergrund muss sauber, trocken und tragfähig sein. Nichthaftende Altanstriche sind restlos zu entfernen. Die Richtlinien der VOB, Teil C, DIN 18 363, Abs. 3 sind zu beachten. Sandende oder stark saugende Untergründe erfordern eine Vorbehandlung mit MEGA 202 Hydrogrund oder MEGA 220 Tiefgrund TB. Bei festen, tragenden und gering saugenden Untergründen ist eine Grundbeschichtung mit MEGA 251 Universal Grundierfarbe oder MEGA 250 Grundierfarbe WP möglich. Geeignet sind alle festen, tragfähigen, trockenen und sauberen Untergründe, Neuputze außen der Mörtelgruppen P II und P III gemäß DIN 18 550, alte Silikat- und Mineral- sowie Dispersionsfarbenanstriche und Kunstharzputze.

Neuputze:
Neuputze, je nach Jahreszeit und Temperaturbedingungen, min. 2 bis 4 Wochen unbehandelt trocknen lassen.
Mineralische Leichtputze und Kalkputze CS l > 1,0 N/mm² (P lc) mind. 4 Wochen unbehandelt trocknen lassen.

Anstrichaufbau:
Bei Renovierungsanstrichen genügt meist ein Anstrich unverdünnt. Bei Neuanstrich und kontrastreichen Untergründen Voranstrich bis 10 %, Schlussanstrich bis 5 %.

Technische Daten

Verdünnung:
Mit Wasser bis max. 5 %.

Abtönen:
Mit handelsüblichen, wetterfest gebundenen Voll- und Abtönfarben bis max. 5 %.

Reinigung der Werkzeuge:
Sofort nach Gebrauch mit Wasser.

Trocknung:
Bei trockenem warmem Wetter am gleichen Tag überarbeitbar. Bei kühlem oder feuchtem Wetter entsprechend längere Trockenzeit einhalten. Bitte beachten: Zur Vermeidung von Ansätzen nass-in-nass in einem Zug beschichten.

Verbrauch:
Ca. 400 ml/m² für Grund- und Deckanstrich auf glattem Untergrund. Genaue Verbrauchswerte für die Kalkulation sind am Objekt zu ermitteln.

Allgemeine Hinweise

Verarbeitungs- und Trocknungstemperatur:
Mind. +5°C Objekt- und Umgebungstemperatur.

Bitte beachten:
Die Ausführung der Arbeiten ist unter Beachtung der aktuellen Regelwerke sowie der entsprechenden aktuellen technischen Merkblätter durchzuführen. Durch Abtönung sind Abweichungen in den technischen Kenndaten möglich; Abzeichnungen durch Ausbesserungen in den Flächen hängen von vielen Faktoren ab und sind daher unvermeidbar (BFS-Merkblatt 25).
Nach der Verarbeitung können bei frühzeitiger Feuchtebelastung (Tau, Nebel oder Regen) Netzmittel / Emulgatoren aus der Beschichtung gelöst werden. Dies kann zu Ablaufspuren führen, die sich je nach Farbtonintensität unterschiedlich stark abzeichnen. Eine Qualitätsminderung des Produktes liegt nicht vor. In der Regel werden diese Effekte bei weiterer Bewitterung selbstständig entfernt. Sichtbare Ablaufspuren in Bereichen die nicht beregnet werden, müssen zeitnah abgewaschen werden. Insbesondere bei Dachuntersichten ist so zu verfahren, da die Emulgatoren nach längerer Trocknungsphase nur sehr schwer entfernbar sind.
Enthält Biozide als Filmschutzmittel.

Besondere Hinweise:
Damit die zugesicherten Eigenschaften eingehalten werden, sind im Außenbereich zwei Anstriche erforderlich. Bei normalen Temperaturen ca. 4-6 Std. Trockenzeit einhalten.

Lagerung:
Trocken, kühl aber frostfrei lagern. Anbruchgebinde gut verschließen.

Deklaration der Inhaltsstoffe:
Acrylharz-Dispersion, Titandioxid, Calciumcarbonat, Silikate, Wasser, Filmbildehilfsmittel, Additive, Konservierungsmittel

Entsorgungshinweise:
Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Gebinde mit Resten bei der Sammelstelle für Altlacke abgeben. Flüssige Materialreste können als Abfall von Farben auf Wasserbasis, eingetrocknete Materialreste als ausgehärtete Farben oder als Hausmüll entsorgt werden.

EU-Grenzwert für dieses Produkt:
Produktkategorie: A/a
30 g/l VOC (2010)
Dieses Produkt enthält max. 30 g/l VOC.

Produktcode:
M-DF 02F

Gefahrenhinweise und Sicherheitsratschläge:
Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Bei Spritzverarbeitung Spritznebel nicht einatmen. Während und nach der Verarbeitung für gute Belüftung sorgen. Bei Berührung mit den Augen oder der Haut sofort gründlich mit Wasser ausspülen. Nicht in Kanalisation, Gewässer oder ins Erdreich gelangen lassen.
WGK 1: Selbsteinstufung Sicherheitsdatenblatt beachten!

Lebensmittel während der Verarbeitung und der Trockenzeit aus den betreffenden Räumen entfernen. Weitere Informationen enthält das EG-Sicherheitsdatenblatt auf der Homepage des Herstellers.

“Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.”

Download
Technisches Merkblatt
Sicherheitsdatenblatt
Produktprofil

2.1 Einstufung des Stoffs oder Gemischs
Einstufung (VERORDNUNG (EG) Nr. 1272/2008)
Keine gefährliche Substanz oder Mischung.
2.2 Kennzeichnungselemente
Kennzeichnung (VERORDNUNG (EG) Nr. 1272/2008)
Keine gefährliche Substanz oder Mischung.
Sicherheitshinweise : P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
Zusätzliche Kennzeichnung:
EUH208 Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on, 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Beratung für Allergiker: Hotline 0180 / 530 89 28 (0,14 €/ Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/ Min)
2.3 Sonstige Gefahren
Dieser Stoff/diese Mischung enthält keine Komponenten, in Konzentrationen von 0,1 % oder höher entweder als persistent, bioakkumulierbar und toxisch (PBT) oder sehr persistent und sehr bioakkumulierbar (vPvB) eingestuft sind. Bei Verschlucken sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder Etikett vorzeigen, da die Darmflora gestört werden kann. Reste nicht in die Kanalisation/Gewässer oder ins Erdreich gelangen lassen., Bei Schleifarbeiten Staubfilter P2 verwenden., Nur im Streich- oder Rollauftrag verarbeiten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Fassadenfarbe Megacryl 401 siloxanverstaerkt Mega“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*